Autor auf der RPV in Oberhausen

Endlich wieder unterwegs! Für das zweite Halbjahr 2024 habe ich einige Messe- und Con-Termine reserviert. Nach langer Abstinenz freue ich mich wieder auf interessante Gespräche mit Spielbuchfreunden aus ganz Deutschland (und natürlich darüber hinaus)!


Bereits am kommenden Wochenende, dem 8. + 9. Juni werden mein Autorenkollege Jörg Benne und ich in Oberhausen einen kleinen Spielbuchstand auf der RolePlay Verse (RPV), dem offiziellen RPC-Nachfolger, betreuen. Zu finden sind wir im Nerdverse 2 (Halle 3) der Tubinenhalle.

Darüber hinaus stehen bereits weitere Termine 2024 fest:
Main Spiele Con in Würzburg am Samstag, den 7. September
Spiel in Essen, von 3. bis 6. Oktober
CLS (Con der langen Schatten) in Kammeltal, von 20. bis 24. November

Genauere Details zu diesen Veranstaltungen werde ich vor den jeweiligen Events posten.

Jubiläumsauflage ab sofort verfügbar

Nach einer kurzen Durststrecke zu den Feiertagen 2022 ist Reiter der schwarzen Sonne wieder erhältlich!

Über 10 Jahre nach seiner Premiere zur Spiel Messe 2012 erscheint am 3. Februar 2023 nun Auflage Nummer 10!

Das Cover der „Reiter der schwarzen Sonne“-Jubiläums-Auflage

Die Jubiläums-Edition umfasst wie die Vorgänger 760 Seiten, ist jedoch an der einen oder anderen Stelle überarbeitet, ergänzt worden. So gibt es zwei neue Illustrationen, Textverbesserungen und kleinere Regelanpassungen.

Das Format des Hardcovers ist nun etwas angewachsen, wodurch die Illustrationen noch besser zur Geltung kommen und der Text angenehmer zu lesen ist.

Trotz aller Änderungen bleibt der Preis bei 19,95 Euro.

Wer das Buch signiert direkt vom Autor haben möchte, darf mich gerne kontaktieren.

Treffe den Autor! Eventplanung 2020

Das Jahr 2019 ist noch nicht vorüber, da beginnt bereits die Con- und Messeplanung für das kommende. Diverse Termine habe ich in meinem Kalender eingetragen, einige noch provisorisch, andere dick unterstrichen.

„Treffe den Autor! Eventplanung 2020“ weiterlesen

Der 3-Wochen-Messe-Trip: Frankfurt > Essen > Lucca

Im Oktober erwarten mich viele aufregende Tage. Mit der Buchmesse Frankfurt, den Internationalen Spieltagen in Essen und der Lucca Comics & Games Con in Italien stehen binnen weniger Wochen gleich drei Großveranstaltungen auf dem Programm.

Die Buchmesse liegt bereits sehr erfolgreich hinter mir. Besonders am für alle Besucher offenen Wochenende (19./20. Oktober) durfte ich wieder viele neue Menschen an das Thema Spielbuch heranführen. Die Nachfrage in Frankfurt war jedoch so groß, dass ich leider nicht alle Interessierten mit Reiter der schwarzen Sonne und Metal Heroes – and the Fate of Rock versorgen konnte. Nun gut, dafür gibt es ja den Manti-Shop

Als nächstes steht mit den Internationalen Spieltagen (24. bis 27. Oktober) in Essen der jährliche Pflichttermin schlechthin und ein großes Highlight vor der Tür. Auch hier werde ich an allen vier Tagen, sprich, wenn sich am Donnerstag um 9 Uhr die Türen öffnen und bis sie sich am Sonntag gegen 18 Uhr wieder schließen, am Stand des Mantikore-Verlags (Halle 6, L103) anzufinden sein!

Nur wenige Tage später mache ich mich schließlich auf nach Italien zur Lucca Comics & Games Convention. Die historische Stadt am Mittelmeer wird zwischen dem 30. Oktober und 3. November zum Mekka für Spieler jeglicher Ausprägung. Dort werde ich die italienische Übersetzung von Reiter der schwarzen Sonne, Il Cavaliere del Sole Nero, am Stand von Raven Distribution präsentieren.

Natürlich lohnt sich ein Besuch dieser Veranstaltung zudem aus einem anderen Grund: Während in Deutschland Conventions zumeist in großen Messehallen stattfinden, mutiert in Lucca eine ganze Stadt mit all seinen Bewohnern, Händlern und angereisten Besuchern zu einem gigantischen Fandom-Erlebnis. Wirklich außergewöhnlich!

Treffe den Autor! – Termine 2019
GRT - Paladin's Place      Darmstadt            23. März
Main Würfel Con            Würzburg              6. April
BrettspielCon              Berlin         19. – 21. Juli
MantiCon                   Heppenheim     15. – 18. August
Frankfurter Buchmesse      Frankfurt      16. – 20. Oktober
Internationale Spieltage   Essen          24. – 27. Oktober
Lucca Comics & Games       Lucca, Italien  1. –  3. November 

Cons und Messen 2019

Die Planungen für meine diesjährigen Besuche von Conventions und Messen ist vorläufig beendet.

Hier findet ihr die Termine, wobei ich hinter dem Besuch der CCXP im Juni noch ein Fragezeichen machen muss. Für den RPC-Ersatz ist noch nicht klar, wie und wann ich zugegen sein werde. Vielleicht besuche ich Köln sogar nur auf eigene Faust. Mal sehen.

Fest steht der Besuch des Paladin’s Place in Darmstadt. Denn ich möchte endlich den bundesweit abgehaltenen Gratis Rollenspieltag einmal hautnah erleben. Vielleicht darf ich sogar den ein oder anderen Neuling vom „Erlebnis Spielbuch“ überzeugen.

Besonders freue ich mich auf die hervorragend organisierte Main Würfel Con in Würzburg. Diesmal werde ich dort sogar einen kleinen Präsentationstisch haben.

Auf der MantiCon feiert der Mantikore-Verlag sein 10-jähriges Jubiläum. Ich bin gespannt, wie das auf der Starkenburg gefeiert wird.

Stressig wird schließlich der Oktober. Dort erwarten mich mit der Frankfurter Buchmesse und den Internationalen Spieltagen in Essen gleich zwei Großveranstaltungen über jeweils vier Tage. Auch hier ist noch nicht klar, welche Gewichtung ich welchem Termin einräumen werde. Fest steht nur, dass ich auf beiden Hochzeiten tanze!

GRT - Paladin's Place      Darmstadt      23. März
Main Würfel Con Würzburg 6. April
Comic Con Experience [?] Köln 27. – 30. Juni
MantiCon Heppenheim 15. – 18. August
Frankfurter Buchmesse Frankfurt 16. – 20. Oktober Internationale Spieltage Essen 24. – 27. Oktober

7. Auflage als Hardcover erschienen

Ende Oktober, sechs Jahre nach der Erstveröffentlichung, erschien zur Spiel 2018 (berühmte Spielwarenmesse in Essen) die 7. Auflage von Reiter der schwarzen Sonne.
Der Mantikore-Verlag feiert das Jubiläum meines ersten Fantasy-Spielbuchs in Form einer tollen Hardcover-Ausgabe! Inklusive zwei Lesebändchen; dem Stil des Buchs entsprechend in Gold und Silber.

Im Zuge der gelungenen Kickstarter-Kampagne der Englischen Übersetzung hat Illustrator Fufu Frauenwahl weitere ganzseitige Bilder, Vignetten und Icons beigesteuert. Reiter der schwarzen Sonne zieren somit fast 100 unterschiedliche Bilder – außergewöhnlich!

Zudem habe ich ein weiteres Bonus-Kapitel verfasst. In „Bewahren und Begraben“ übernimmst du die Geschicke der Hüterin Tarah, deren Geschichte parallel zu den Ereignissen des Hauptabenteuers (3. Kapitel) spielt und entsprechend miteinander verknüpft sind. Unterm Strich hat Reiter der schwarzen Sonne somit über 1.400 Sektionen auf 760 Seiten!

Cover Design der Eternal Edition Box.

Auf der Messe werden wir aber noch eins draufsetzen: Die alte Special Edition im Schuber, inklusive Making-of-Booklet, Karte und Soundtrack wird abgelöst durch die ultimative Eternal Edition! Diese Variante, ebenfalls erhältlich für nur 27,95 Euro im Manti-Shop, umfasst neben den bekannten Elementen nun eine verschließbare Box und ein Würfelset bestehend aus drei unterschiedlichen W6 sowie einem exklusiven achtseitigen Mondwürfel!

Kurzum: Reiter der schwarzen Sonne war noch nie so umfangreich, spannend und toll aufgemacht. Ein großes Dankeschön an alle Leser und Fans der ersten Stunde, die dies möglich gemacht haben!

Übrigens: Wer sein Buch zur Eternal Edition aufwerten möchte kann dies ohne Probleme durch das Upgrade-Kit (ebenfalls im Manti-Shop für 9,95 Euro) tun.

AusgeSPIELt!

Ein lange, anstrengende, aber auch sehr erfolgreiche Wochen liegen hinter mir. Nach der kurzen aber intensiven Frankfurter Buchmesse Mitte Oktober, stand diesemal die SPIEL 2018 im Kalender.

Diese Mammutmesse mit Auf- und Abbau des Standes, etlichen Staus (kann es sein, dass die Stadt Essen immer dann Autobahnzufahrten sperrt, wenn die weltgrößte Spielmesse stattfindet?) und vier Tagen mit je neun Stunden schier unendlichen Menschenmassen ist ohne Frage das Highlight des Jahres.

Kundengespräch auf der Spiel 2018

Auch diesmal war ich am Mantikore-Stand in Halle 6 – der abgelegenen Rollenspiel-Halle – aktiv. Zunächst hatten wir die Befürchtung, zu weit ab vom Schuss zu sein, um überhaupt ausreichend Kundschaft ansprechen zu können, doch weit gefehlt… Unsere Lage als Eckstand vor der Snack-Freifläche und angrenzendem Toilettenzugang (unisex!) erwies sich als Glücksfall, zumal wirklich jeder möglichst schnell aus den überfüllten und lärmenden Hallen 2 und 3 raus wollte…

Hier bin ich im Gespräch mit Mantikore-Chef Nicolai Bonczyk (Mitte) und unserem Lizenznehmer aus Italien.

So kam es, dass sich bereits Samstag abends bzw. Sonntag früh die ersten großen Lücken in den Regalen und Auslagen auftaten. Autorenkollege Jörg Benne verkaufte ebenso all seine Verax-Spielbücher wie ich meine Reiter der schwarzen Sonne und Metal Heroes – and the Fate of Rock.

Ungeschlagen war freilich Jonathan Greens Alice im Düsterland, das besonders den Nerv des weiblichen Publikums zu treffen schien – ebenfalls komplett vergriffen.

Auch am Lizenzhimmel tat sich so einiges auf. Jedoch ist da noch nichts spruchreif, wie es immer so schön heißt.

Fazit: Eine rundum erfolgreiche Messe mit vielen Hundert neuen begeisterten Spielbuchlesern – so zumindest meine Hoffnung!

Autor on Tour: Oktober-Termine

Im godenen Oktober stehen gleich drei spannende Termine für mich als Spielbuch-Autor an:

Zuvorderst natürlich die Internationalen Spieltage in Essen, oder kurz „Spiel“. Ich werde alle vier Tage von Donnerstag, den 25. bis Sonntag den 28. am Stand des Mantikore-Verlags (6L103, Halle 6) anzutreffen sein. Wenn alles glattgeht, werde ich eine kleine Überraschung dabei haben.

Am kommenden Wochenende jedoch stehen bereits zwei andere Highlights an: Am Samstag, den 13. werde ich zunächst auf der Buchmesse in Frankfurt/Main (Mantikore-Verlag Stand F01, Halle 3.0) sein, um dann gegen Abend bei der BuCon in Dreieich-Sprendlingen reinzuschauen. Der Sonntag (14. Oktober) steht dann wieder im Zeichen der Buchmesse.

Mit im Gepäck habe ich natürlich wieder meine beiden Spielbücher Metal Heroes – and the Fate of Rock und Reiter der schwarzen Sonne. Natürlich ebenfalls in den – von Sammlern beliebten – Special-Edition-Versionen mit allerlei Zusatzmaterial, wie ich sie stets auf Messen dabei habe.

Wie ihr seht, habe ich mir für den Oktober einiges vorgenommen und freue mich schon auf zahlreiche Begegnungen und Gespräche mit Spielbuch-Freunden und die, die es noch werden wollen.

Mein Terminkalender 2018

Bald ist es wieder soweit. Die Convention- und Messen-Saison beginnt!

Gerne teile ich euch meine Planung für 2018 mit.
Sie sieht bereits folgende Termine vor:

Main Würfel Con            Würzburg       21. April

RPC                        Köln           12. + 13. Mai

MantiCon 2018              Heppenheim     2. – 5. August

Frankfurter Buchmesse      Frankfurt      10. – 14. Oktober

Internationale Spieltage   Essen          25. – 28. Oktober

Ich freue mich schon auf zahlreiche Begegnungen und Gespräche mit Spielbuch-Fans aus aller Welt!

Termine 2017

Die folgenden Termine für das Jahr 2017 sind für mich als Spielbuch-Autor obligatorisch:

Role Play Convention (RPC) in Köln am 27. + 28. Mai
MantiCon in Heppenheim am 4. – 6. August
Internationale Spieltage (Spiel) in Essen am 26. – 29. Oktober
DreieichCon in Dreieich am 18. + 19. November

Ich würde mich sehr freuen, den ein oder anderen interessierten Leser zu treffen und sich über meine Spielbuchprojekte auszutauschen.